#PinkGegenRassimus | zur StartseitePinkGegenRassismus | zur StartseitePinkGegenRassismus making of | zur StartseitePinkGegenRassimus making of | zur Startseite
Als Favorit hinzufügen   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Freizeitangebote/Veranstaltungen vorhanden/gesucht!

Liebe Teilnehmer*innen und Interessierte des Runden Tisch Integration,
 

hiermit lade ich Sie/Euch ganz herzlich zur nächsten Sitzung am
 

Verschoben Aufgrund der amtlichen Wetterwarnung vor starken Schneefall auf   23.01.2024, 15:30 Uhr. Bitte schon mal vormerken.
 

Ich freue mich auf das Wiedersehen!
 

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag
 

Dr. Barbara Gunst-Assimenios
-Integrationsbeauftragte-

 


Sehr geehrte Damen und Herren,

 

meine Kollegin, Marina Müller, möchte eine Living Library im Rhein-Sieg-Kreis aufbauen und plant im nächsten Jahr zwei Veranstaltungen dazu. Das bedeutet konkret, dass sie Personen jeden Alters sucht, die bereit wären in kleinen Gruppen, ihre (Einwanderungs-, Diskriminierungs-, Erfolgs-,…) Geschichten zu erzählen, um bei den Zuhörenden Hürden und Vorurteile abzubauen und in einen horizonterweiternden Austausch für beiden Seiten zu kommen.

Ich bin sicher, Sie alle kennen jemanden aus Ihrem beruflichen oder privatem Umfeld, der/die hierfür in Frage käme. Vielleicht hätten Sie auch selbst Lust, dabei zu sein?

 

Genauere Infos finden Sie im Anmeldeformular im Anhang.

 

Melden Sie sich gerne bei weiteren Fragen bei Frau Müller ( E-Mail:  oder Telefon: 0151- 43873617) oder leiten die Einladung an Interessierte weiter.

 

Einladung zum Download: Living Library - Einladung zur Teilnahme als Buch

 

Vielen Dank im Voraus!

 

Das KOMM-AN-Team wünscht Ihnen schöne Feiertage und alles Gute im neuen Jahr!

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

 

Tatjana Švenda Škoda

_____________________

Tatjana Švenda Škoda

Kommunales Integrationszentrum

 KIZ-RheinSiegKreis

 


 

  • Laufende unterstützte Veranstaltungen sind:

Offener Frauentreff International (monatlich)

 

Offener Frauentreff bunt ab August 2023

  • Kinderkurse in Heimerzheim ( … )

 

Planen Sie eine Veranstaltung oder bieten Sie Freizeitangebote für zugewanderte Menschen an?  
Wir vermitteln gerne und veröffentlichen die Veranstaltung auf unserer Webseite.

Schreiben Sie uns unter .


KOMM-AN NRW
Das Programm des Landes NRW bezuschusst u.a. folgende Maßnahmen im Bereich der Flüchtlingshilfe:

BausteinMaßnahme
B1Begleitung von Geflüchteten/Neuzugewanderten
B2Maßnahmen des Zusammenkommens und der Orietnierung
D1Qualifizierung von ehrenamtl. Tätigen
D2Persönlicher Austausch von ehrenamtl. Tätigen

 

Anträge auf Förderung nach B1 und B2 aus diesem Programm können jederzeit formlos an den Förderverein gestellt werden. Alle anderen Projekte müssen rechtzeitig zum Jahresende angemeldet werden.